Was ist Neu | Aktuelles | Sitemap | Impressum | Kontakt

Generalversammlung (15.02.2016)

28 Bürgerschützen versammelten sich im „Restaurant Flosdorff“ zur diesjährigen Generalversammlung der Bürgerschützen

Kassenbericht durch Dietmar Gonnermann
Kassenbericht durch Dietmar Gonnermann

Der Präsident Georg Kaulen begrüßte alle anwesenden Bürgerschützen und bat die Schützen sich zum Totengedenken an die fünf verstorben Schützenbrüder zu erheben. Er stellte anschließend fest, dass die Einladung fristgerecht erstellt und den Bürgerschützen zugegangen sei. Da das für eine Satzungsänderung erforderliche Quorum bei 28 anwesenden von 130 Mitgliedern nicht erreicht wurde, wurde die Versammlung geschlossen und wie angekündigt um 20:15 Uhr fortgesetzt. Durch die traditionelle Ballotage wurden dann Wolfgang Schwenzer, Bernhard Griesbach  und Wolfgang Kühler als weitere Mitglieder in den Verein aufgenommen. Der Verein hat somit zu diesem Zeitpunkt 133 Mitglieder. Es folgten der ausführliche Bericht des Geschäftsführers Ralf Kaulen, der Bericht des Schießmeisters Christoph Breuer und der Bericht des Schatzmeisters Dietmar Gonnermann. 

einige Mitglieder
einige Mitglieder

Anschließend berichtete Achim Pröpper als Revisor über eine korrekte Kassenführung und bat die Versammlung den Vorstand zu entlasten, was dann auch einstimmig geschah. Zu dem nun folgenden Tagesordnungspunkt erläuterte der Präsident zunächst den Hintergrund der vorgeschlagenen Satzungsänderungen (Forderungen des Finanzamtes zur Erhaltung der Gemeinnützigkeit, Klarstellungen und Anpassungen an die geltenden Rechtschreibregeln) sowie das Verfahren (Beschluss des Vorstandes, Beteiligung des Ehrenrates, erneute Abstimmung mit dem Finanzamt). Der sich hiernach ergebende Satzungsentwurf war allen Mitgliedern mit der Einladung zugegangen. Über die vorgenommenen Änderungen wurde sodann nochmals abgestimmt. Die Versammlung billigte die Änderungen bei einer Gegenstimme. Zum Abschluss informierte der Vorstand die Mitglieder noch über die bevorstehenden Veranstaltungen für das Jahr 2016 bevor der offizielle Teil der Versammlung um 22:30 Uhr beendet wurde. Es wurde anschließend noch in gemütlicher Runde über das ein oder andere Thema gesprochen.

Vorstandstisch
Vorstandstisch